navigation

Der offizielle Kehrichtsack

Im ganzen Einzugsgebiet der A-Region wird für den Hauskehricht der weiss-orange A-Region-Sack verwendet.

Stellen Sie den Kehrichtsack am Abfuhrtag an die Kehrichtroute. Sie können auch die speziell gekenntzeichneten Haushaltcontainer oder öffentlichen Unterflurbehälter benutzen. Nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarn und machen Sie die Entsorgung tagsüber, beschränkt auf die Werktage.
Der Einheitssack kostet in allen 40 Gemeinden gleich viel und ist in rund 180 Verkaufsstellen erhältlich. Es gibt ihn in folgenden Grössen:

17-Liter Sack (Rolle à 10 Stück)
35-Liter Sack (Rolle à 10 Stück)
60-Liter Sack (Rolle à 10 Stück)
110-Liter Sack (Rolle à 5 Stück)

Jeder Gebührensack hat ein zulässiges Maximalgewicht (3, 5, 10, 15 kg). Dieses ist auf dem Sack aufgedruckt. Sollte der Sack zu schwer werden, ist der Abfall auf weitere Gebührensäcke zu verteilen.
powered by anthrazit